Christian Klein übernimmt Fitnessstudio Bodyworx in Petershagen-Lahde

Petershagen-Lahde (news/cko). Das Fitnessstudio Bodyworx hat einen neuen Betreiber. Er heißt Christian Klein, verfügt über lange Erfahrung in der Branche und ist Inhaber eines weiteren Studios in Espelkamp.

Im Boydworx Petershagen wird nicht nur einfach geschwitzt, hier werden Kontakte geknüpft, gespaßt und gemeinsam trainiert. Dank dem modernen Trainingspark und großzügigen Freihantelbereich kommt jeder Sportler an seine Topleistung. Auch der Kursplan wird ab August Stück für Stück mit LesMills Bodypump, Zumba, Spinning und Co. weiter ausgebaut. „Fit im Alter ist auch ein großes Thema bei uns.“, sagt Studioleiter Vic A. Wanitzek. Daher gibt es auch im Vormittagsbereich aktive Betreuung von einem Physiotherapeuten und Kurse wie Rückenfit.

„Klassiker wie Bikinifigur und Muskelaufbau, werden hier tagtäglich erfolgreich von unserem Trainerteam umgesetzt“, berichtet Christian Klein. Als Besonderheit besitzt Bodyworx eine Squashhalle und ein Solarium, welche auch Nichtmitglieder nutzen können. Im Mai diesen Jahres hat er das Studio übernommen und bringt alles auf Vordermann. „Neue Kraftgeräte, Ausdauergeräte mit Monitor und Internetzugang, mehr Kurse und 365 Tage im Jahr offen.“, verspricht Klein. „Wir sind trotz Umstellung schon im laufendem Betrieb. Erstellen Trainingspläne und das alles zu einem aktuellem Angebot, dass wirklich alles übertrifft.“, so Wanitzek.

www.bodyworx-petershagen.de

Bildzeile: Das Bodyworx in Petershagen-Lahde bietet Sportlern beste Trainingsmöglichkeiten. Foto: pr

Share Button