Im Süden Deutschlands genießt diese Art der Gastronomie schon einen guten Ruf und bereichert auch in Österreich die gastronomische Szene. Jetzt kann man auch in Minden dieses Konzept für sich entdecken.

Es sind die einfachen, gut gemachten Dinge, die den Menschen Freude bereiten.

 

Die Gastronomie-Kette Pano hat im Haus Hagemeyer ihren nördlichsten Standort eröffnet. Da sich der Name Pano nach Esperanto mit Brot übersetzen lässt, ist auch das Konzept Brot & Kaffee schnell zu erklären. Das im Holzofen gebackene Natursauerteigbrot steht im Mittelpunkt und begleitet den Gast vom Frühstück bis zum Abendessen.

Die Räumlichkeiten erstrecken sich über zwei Etagen, wobei im unteren Raum die lange Theke im Mittelpunkt steht. Große Tafeln an der Rückseite weisen auf das vielfältige Angebot im Pano hin. Das gesamte Interieur ist stilvoll gewählt und besticht durch die edelsten Materialien. Lange Eichentische harmonieren mit den lederbezogenen Sesseln und ermöglichen den Gästen eine Auszeit vom Alltag. In der oberen Etage ist auch das Eislabor und der Gast kann bei der Herstellung der leckeren Eissorten den Profis über die Schulter schauen.

Wir wählen heute den Platz direkt an dem Fenster mit Blick auf die Bäckerstraße. Da wir unseren Besuch angemeldet haben, nutzen wir die Chance um alle Aufstriche und die verschiedenen Brotsorten zu probieren. Zusätzlich probieren wir auch den eigens in der Toscana gerösteten Kaffee und wählen hierbei die Sorte extra stark. Die Brotvariationen sind frisch und man merkt in Kombination mit den Aufstrichen, wie vollwertig und geschmackvoll sie sind. Zum Dessert gönnen wir uns eine Kugel Vanilleeis und eine Kokusnusseis, die beide sehr cremig und fruchtig sind.

Das Angebot ist reichhaltig und bietet für das Frühstück, die Mittagspause, die Kuchenzeit oder auch nur für den Snack zwischendurch genügend Auswahl. Im Pano kann man aber nicht nur innen sitzen, sondern auch im Außenbereich stehen mit den Massivholzmöbeln genügend Plätze für ein Erlebnis unter freiem Himmel zur Verfügung. Sowohl direkt vor dem Eingang, als auch auf dem neu gestalteten Scharn sind ca. 100 Außenplätze verfügbar.

 

Unser Tipp:

Reservieren sie doch einfach einen der beiden großen Sitzmöglichkeiten in der oberen Etage für ihr nächstes Treffen und verwöhnen sie sich und ihre Freunde mit dem tollen Angebot an Speisen und Getränken.

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr

 

 

Hermann Hagemeyer Gastronomie GmbH
PANO

Scharn 9 – 17
32423 Minden

Telefon: (0571) 88 92 20

 

Share Button