Aktivität und Lebensqualität durch Ergotherapie im Therapiezentrum Neesen

Porta Westfalica (news). Im Therapiezentrum Neesen wird jeder Mensch mit all seinen einzigartigen körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Aspekten betrachtet. Nach diesem Grundsatz werden Patienten vom Ergotherapieteam optimal behandelt und betreut.

Die moderne Praxis befindet sich seit 2016 in den neuen, hellen Räumen über dem Schwimmbad. Ergotherapie unterstützt Patienten in ihrer Handlungskompetenz in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit, mit dem Ziel die Lebensqualität zu verbessern. In der praxiseigenen Therapieküche und an der Werkbank erlangen Patienten verloren gegangene oder noch nicht erworbene Fertigkeiten für mehr Selbstständigkeit im Alltag. Ein großzügiger Bewegungsraum ermöglicht es den Kindern koordinative, grob- und feinmotorische Fähigkeiten zu erlangen und auszubauen. Speziell ausgebildete Handtherapeuten behandeln die Patienten nach Operationen oder Unfällen. Haus- und Heimbesuche werden bei Bedarf auch angeboten. Seit 2017 gibt es außerdem ein Gruppenangebot zur Förderung der Sozialkompetenz und Verbesserung der Konzentration im Schulalltag.

Share Button