Jedes Jahr ist die „Après-Ski-Party“ im Saal Scala des Victoria Hotels eine der angesagtesten Veranstaltungen des Mindener Winters. In diesem Jahr steigt sie am Samstag, 24. Februar, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr). Und zu Gast ist mit Mickie Krause einer der größten deutschen Sänger und Entertainer.

Fachgeschäft Magic Sports und news – Das Magazin laden zur Après-Ski-Party am Samstag, 24. Februar, 20 Uhr, in das Mindener Victoria Hotel.

Stefan und Kathleen Böhm freuen sich schon riesig auf die „Après-Ski-Party“, zu der die Ausrichter und Inhaber des Wintersportfachgeschäfts „Magic Sports“ wieder einen der ganz großen Stimmungsgaranten als Stargast verpflichten können. Mickie Krause, der 1999 mit dem Hit „Zehn nackte Friseusen“ seinen Karrieredurchbruch schaffte, gilt seither als einer der beliebtesten und bekanntesten deutschsprachigen Partymusiker. Immer knapp über der Gürtellinie textet der Mann mit der Langhaarperücke und bei den Melodien bedient sich der 47-Jährige gerne bekannten Hits. Für gute Laune sorgt er auf jeder Party und die Schar seiner Fans zieht sich durch jede Altersgruppe. „Das wird wieder ein ganz toller Abend“, sagt Kathleen Böhm über die Veranstaltung, die von news – Das Magazin präsentiert wird – und durch Unterstützung vieler Sponsoren möglich wird.

Die Gäste dürfen sich wieder auf das Ambiente freuen, das die Party seit vier Jahren so erfolgreich macht. Winterlich dekoriert wird der Saal Scala und jeder Skifahrer wird sich auch bei der mittlerwele fünften Auflage wie im Urlaub fühlen. Party und Hüttenzauber sorgen für das Flair, Mickie Krause für die Musik und Stimmung. Viele seiner Hits wird er auflegen und sicherlich auch neue Songs spielen. Krause, der sich nie ohne Perücke fotografieren lässt, trägt diese, um sein Privatleben zu schützen. Sie ist aber längst auch zu seinem Markenzeichen geworden – und die Fans lieben den Mann, der übrigens bewusst keine intellektuellen Lieder spielt.

Zu Stimmungshits wird getanzt und gefeiert. Es gibt Schlager, Pop und Kultschlager. Davon dass die Stimmung von Beginn an bestens ist, sind die Ausrichter fest überzeugt. Denn das sei bislang immer so gewesen. Mit dabei ist auf der Party auch DJ Stephan König, der schon häufiger in der Region aufgelegt hat und der seit Jahren so manche Halle zum Kochen gebracht hat. Vielfältig ist er und tritt bei „Après-Ski-Partys“ ebenso auf wie bei Karnevalsfeiern, Oktiberfesten, Geburtstagen oder Hochzeiten.

Ski-Gefühle kommen auf. Diese in Minden zu etablieren war einst mit der Grund für die Entstehung dieser Veranstaltung. Gespielt wird auch dieses Mal im kleinen Saal des Victoria Hotels, wo laut Kathleen Böhm am Abend der Party „etwas anderes als Schlager“ zu hören ist. Das Programm läuft bis zum frühen Morgen. So war es in all den Jahren davor. Und so wird es ganz sicher auch in den vielen noch kommenden Jahren sein.

Karten zum Preis von 20 Euro im Vorverkauf sowie für 25 Euro an der Abendkasse gibt es bei Magic-Sports in der Stiftsallee 99, Telefon (05 71) 6 18 11 sowie im Victoria Hotel, Markt 11, Telefon (05 71) 97 31 00.

Die Sponsoren:

Autohaus Becker-Tiemann, Haustechnik Berning, Gartina, Schwier Transportmulden, Verina Brautmoden, Zweirad Reese, Fahrschule Grotjohann, Leuchtenhof, Pizzeria Roma, Klasvogt & Partner, Maler Partsch, Lenkzeit, Hit-Autowaschzentrum.

Share Button