Das Küchenhaus Minden bietet mehr als Küchenplanung

Minden (news). Mit der Eröffnung des dk das Küchenhauses Minden am 3. September setzte  Dennis Thulke einen lange vorbereiteten Plan in die Tat um. Als Tischlermeister arbeitete er 16 Jahre lang für einen der Top-Küchenhersteller. Hier lernte er alle Strukturen, Funktionen und Bereiche in der Küchenindustrie kennen wodurch heute seine Kunden direkt profitieren. Seinem Motto „In der Fertigung und Montage von Küchen macht mir keiner was vor“ wird er mehr als gerecht.

Eine fungierte Beratung und eine detaillierte 3D Planung vieler namhafter Küchenhersteller hat das Küchenhaus im Angebot. „Unsere Betreuung und unser Service dem Kunden gegenüber endet nicht mit der Küchenmontage, sondern wir bleiben weiterhin in Kontakt“, sagt Dennis Thulke. „Auch Einzelgeräte bieten wir unseren Kunden, die wir auch auf Wunsch direkt montieren.“

Um auch die neuesten Küchenhelfer seiner Kundschaft näher zu bringen, bietet Dennis Thulke in regelmäßigen Abständen Koch-Events an, bei denen neue Küchenhelfer den Kursteilnehmern vorgestellt werden. Hierbei bekommt er Unterstützung von diversen Geräteherstellern, die in beeindruckender Weise das Kocherlebnis erleichtern. Dennis Thulke und seine Mitarbeiterin sind in der Lahder Straße 15 von Montags bis Freitags in der Zeit von 10 -18 Uhr und Samstags von 9-14 Uhr sowie unter Telefon (05 71) 78 96 96 76 erreichbar.

 Dennis Thulke in seinem Element. news-Foto: Lutz Heimann

Share Button