Hier kocht der Chef selbst

Wir sind heute in den ehemaligen Räumen der Witwe Bolte am Bierpohlweg. Dort befindet sich seit nunmehr drei Jahren die Trattoria „Sale & Pepe“. Eine Trattoria ist ein Restaurant mit einem familiären und gemütlichen Ambiente und typisch für Italien. Hier werden in den kleinen italienischen Speiselokalen traditionelle Speisen zubereitet und angeboten.

Die Gemütlichkeit bemerken wir schon beim Betreten des Restaurants. Ein großer Raum mit vielen verschiedenen Zonen, die durch ein schönes altes Fachwerk voneinander getrennt sind. Die Theke auf der rechten Seite fällt erst auf den zweiten Blick auf und wirkt nicht störend. In dem Raum sind die Tische großzügig positioniert und auch stilvoll eingedeckt. Hier kann man zu zweit genauso gut sitzen wie mit einer großen Gruppe. Wir wählen einen Tisch im Bereich des Eingangs und bekommen gleich auch die Speisekarte überreicht. Das Angebot ist vielfältig für jeden Geschmack, aber nicht überladen.

In dem Gespräch mit dem Inhaber Giampiero Palmieri spüren wir die italienische Gastfreundlichkeit und erfahren viel über die Leidenschaft fürs Kochen. Auch einen Blick in die Küche durften wir heute werfen. Hier werden die Nudeln noch selber gemacht und wir waren einfach nur überwältigt, mit welchem Engagement hier italienische Lebensfreude zelebriert wird.

Giampiero Palmieri ließ es sich nicht nehmen das Menü bei diesem Besuch für uns zusammenzustellen. Selbstgebackenes Brot mit einem leckeren Dipp wurde uns als Entree serviert. Die beiden verschiedenen Pasta-Variationen, einmal mit Lachs und einmal mit Rindfleisch waren eine Genuss. Doch der Hauptgang, die Seezunge und das Filet mit einer Pfeffersoße in Kombination mit süßen Feigen, ließen keine Wünsche offen. Der Fisch so Zart und das Fleisch auf dem Punkt gebraten waren für uns schon sehr weit oben auf der Skala einer gehobenen Gastronomie.

Es war ein wirklich gelungener Abend hier in der Trattoria „Sale & Pepe“, der für uns keine Wünsche offen gelassen hat. Mittlerweile haben wir das Restaurant ein weiteres Mal besucht und haben auch die Pizza probieren dürfen, die man so aus dem Italienurlaub auch kennt. Hier erwartet euch original italienische Küche in einem familiären Ambiente. Probiert es doch einfach einmal aus.

Sale & Pepe

Bierpohlweg 28
32425 Minden
Telefon: 0571 404 96 696
www. sale-pepe-minden.de

Öffnungszeiten
Dienstag Ruhetag
Montag – Samstag 17:30 – 23Uhr
Sonntag 12- 14:30 Uhr und 17:30 – 23Uhr

Unser Tipp:
Zum dreijährigen Bestehen bietet Sale & Pepe im Juli und August jeden Donnerstag einen Sonderpreis auf alle Pizzen im Restaurant an. Um Reservierung wird für diese Aktion gebeten. Probiert doch einmal alle aus. Und in den Sommermonaten steht euch auch der schöne Biergarten im Innenhof zur Verfügung.

Share Button